Corinna Ertl

Mit Corinna Ertl und Freestyle Horse Agility zu mehr Spaß, Vertrauen und Sicherheit mit deinem Pferd

Agility ist eigentlich was für Hunde. Da kennt man es zumindest. Corinna Ertl hat es in England gesehen und sich gedacht: Warum nicht auch mit Pferden? Dan hat sie angefangen Hindernisse zu bauen und zu entwickeln, die zum Partner Pferd passen und sicher sind im Pferdetraining für die Vierbeiner.

Das Tolle am Freestyle Horse Agility ist, dass es für Pferde jeder Altersklasse Hindernisse und Ideen gibt. Egal ob Jungpferd oder Rentner, egal ob Turnierpferd oder Freizeitpony. Horse Agility macht einfach nur Spaß, trainiert die Kommunikation und ist auch noch das perfekte Anti-Schreck-Training. Es geht um die Förderung der Beweglichkeit und die Stärkung der Konzentration und um Vertrauensarbeit. Bei PFERNETZT erklärt Corinna Ertl die ersten Schritte Richtung Freestyle Horse Agility. Was du beachten musst, damit es sicher und mit Spaß abläuft und sie gibt Tipps, wie du dir einfach und günstig schöne Hindernisse selber bauen kannst.

Der gute Spendenzweck!

Außerdem engagiert sie sich mit ihrem Verein für Kinder. Happy Kids (www.happy-kids-projekt.de) ist das soziale Projekt des Vereins „Freestyle Horse Agility“, den Corinna Ertl gegründet hat. Happy Kids will schwer- und totkranken Kindern und Jugendlichen Kindern, die traumatisiert sind oder seelisch vernachlässigt Freude schenken. Die Kinder können durch den Umgang mit Tieren Mut schöpfen und bekommen Lichtblicke, um ihr schwierigen Lebenssituation besser meistern zu können. Sie alle kommen in der Kinder-Tier-Oase“ – Irenenhof zusammen, die der Verein für das Projekt gegründet hat und gerade aufbaut.

Kontakt

Hast Du Fragen? Dann melde Dich gerne bei uns:

Deine Nachricht wird verschickt …

©2017 Pfernetzt.de  |  Impressum  |  Datenschutz  AGB  |  Newsletter

Log in with your credentials

Forgot your details?